26.06.2018: Eine schlechte und eine gute Nachricht! Die schlechte: The Final Impact können an Halloween nicht mit uns spielen. Die gute: Wir haben schnell Ersatz gefunden: Camerata Pledelinga, wie der Name schon sagt und klingt eine Band aus Plattling mit viel Mittelalter in der Musik. Hier ein Link zu ihrer Bandseite: www.camerata-pledelinga.de/ Hört in ihre Musik hinein und freut euch auf Halloween am 31.10. in der Tabakfabrik!

06.06.2018: Die Fotos von Benny Strobel zur Nacht der Musik im Leo-Innenhof sind online in unsere Galerie.

03.06.2018: Es gibt die ersten Fotos in unserer Galerie von der Nacht der Musik. Fotografiert von Wolfgang Korduletsch.

27.05.2018 [update]: NACHT DER MUSIK Es beginnen um ca. 18:30 Uhr URTYP INFERNO, etwa eine Stunde später geht´s los mit SACRED SILENCE, danach spielen noch SUNLIT PYRAMID und CONE.

13.05.2018: Seit einiger Zeit wird es eng im Proberaum und auf dem Mischpult. Ein weiteres Mikro will einen Kanal und eine SÄNGERIN will einen Stehplatz (und auch einen Sitzplatz zwischen den Songs!) bei uns im Komponierkammerl (so sagen sie bei den Österreichern - schönes Wort!).
Somit wurde Susis Stuhl kurzerhand durch eine bequeme (?), sogenannte "Friesenbank" (so hieß sie auf jeden Fall vor einigen Jahren im Gartenmöbelkatalog) ersetzt, wo die beiden Damen es sich nun zu zweit gemütlich machen können. 
Um Missverständnisse auszuschließen: Unsere neue Sängerin stammt nicht aus Friesland, sondern aus unserem einheimischen Bekanntenkreis. Es sei soviel verraten, dass wir schon lange gerne zusätzlich zu den phänomenalen Männerstimmen in der Band gerne eine weibliche Stimme haben wollten. Allerdings sollte sie auch nicht schon nach kurzer Zeit die Band wieder verlassen wollen (wegen Ausbildung, Studium, Familienplanung oder Ähnlichem), sondern dauerhaft zu einem Teil von Sacred Silence werden. Aus diesem Grund hat diese Neuigkeit auch eine Weile gebraucht bis die offizielle Erlaubnis zur Veröffentlichung erteilt worden ist. Auf ein Foto müsst ihr leider noch ein wenig warten, aber vielleicht gibt es am 2. Juni eine Gelegenheit für den Benny Simone in flagranti beim Singen zu erwischen! Ach, jetzt habe ich aus Versehen den Namen verraten. Zu spät! Schon abgespeichert ...

13.05.2018 (mehrere updates): Bei der NACHT DER MUSIK im Leo-Innenhof hat die Becksband leider absagen müssen. Das bedeutet, dass sich unser Auftritt ziemlich sicher ein wenig nach hinten verschiebt. Sacred Silence wird als zweite Band um ca. 19:30 Uhr beginnen.
Beim DARK NIGHT FESTIVAL in München spielen wir am Samstag, 08.09.2018 um 14:30 Uhr auf der Moon-Stage (Open Air). Welche Bands dort noch spielen, wie viel die Tickets kosten und alles weitere erfahrt ihr auf der Homepage des Dark Night Festivals: http://www.darknight-festival.de/home.shtml

20.04.2018 (update): DIE NACHT DER MUSIK im Leo-Innenhof. Wir freuen uns, für den Musikförderverin bei der Nacht der Musik am 2. Juni 2018 spielen zu dürfen. Wir haben die Ehre, den Abend um 18:30 Uhr gebürend zu eröffnen! Nach uns stürmen noch Cone, Sunlit Pyramid und Becks Band die Bühne. Somit steht einer lau(t)en Sommernacht nichts im Wege. Kommt rechtzeitig, kauft euch ein Bier und geht so weit als möglich zur Bühne nach vorne, bevor man euch die Plätze wegschnappt! Weitere Auftritte von Sacred Silence gibt´s unter Termine. Der Link zur Veranstaltung auf Facebook: https://www.facebook.com/events/218285322268778/

27.03.2018: Neben "The Final Impact" werden uns am 31.10.2018 in der Tabakfabrik auch "Tears of Serenade" supporten.

22.03.2018: Unseren Studioaufenthalt haben wir auf Ende Herbst verschoben. Wir wollen uns gut vorbereiten, für Studiotechniker Simon ist es terminlich besser und eine Pollenallergie würde den Gesang derzeit zum Glücksspiel machen.
Und jetzt die gute Nachricht: Wir spielen auf dem Dark Night Festival in München Riem im September. Näheres dazu auf der Termin-Seite! Weitere Termine sind in Arbeit!

12.02.2018: Achtung! Unsere bisherige Mailadresse info@sacredsilence.de funktioniert seit dem Relaunch nicht mehr. Wir haben das jetzt repariert und es müsste nun folgende Adresse hinhauen: band@sacredsilence.de
Wurde auch schon auf der Kontakt-Unterseite ausgebessert. Probiert die neue Mail-Adresse aus und schickt uns einen Spruch oder ein Zitat, der/ das euch besonders gefällt und das vieleicht auch noch zu Sacred Silence passt. Wir  sind gespannt (nicht nur, ob das mit der neuen Adresse funktioniert, sondern auf eure Sprüche/ Zitate)!

14.01.2018: Es gibt neue ALTE Fotos auf unserer Homepage (in der Galerie) aus den Jahren 2007 und 2008 jeweils aus dem cLAb in Passau-Grubweg. Einmal ein "X-mas Rock" aus dem Jahre 2008 und ein "Rock around the Maytree" aus dem Jahre 2007. Gute, alte Zeit?!?!?!?

06.01.2018: Wir sind gerade beim Erneuern unserer Homepage. Bald wird www.sacredsilence.de in völlig neuem Gewand erscheinen! Dort gibt es dann auch ALLE bisher auf CD erschienen Songs in VOLLER LÄNGE zum Anhören, eine ganze Menge Fotos und Informationen.

03.01.2018: Es geht wieder aufwärts! Der Halloween-Gig in der Tabakfabrik am 31.10.2018 ist gebongt, supporten werden uns zwei Bands, unter anderem "The Final Impact", eine aufstrebende, junge Band, ebenfalls aus Passau. Für die Festival-Saison hoffen wir, dass noch ein paar Slots auf diversen Events für Sacred Silence frei sind und wir noch nicht zu spät dran sind.